Windeln der Größe 2: für welches Alter und welches Gewicht?

label_9_mois_LBC

Diesen Artikel gibt es auch auf Französisch : Français (Französisch)

Das Baby ist schon ein paar Tage oder Wochen da: Du schwimmst natürlich im Glück, aber auch in Windeln! Wie findet man sich zwischen all diesen unterschiedlichen Größen, Marken, Zusammensetzungen und Formaten zurecht? Um dich bei der Wahl der richtigen Größe zu unterstützen, haben wir einen kleinen Artikel über Windeln der Größe 2 geschrieben.

Ab wann muss ich zur Größe 2 übergehen?

Manche Säuglinge lassen Windelgröße 1 von vornherein aus. Tatsächlich ist eine Windel der Größe 2 speziell für ein Baby von 3 bis 6 kg konzipiert. Dies entspricht in der Regel dem Gewicht eines Neugeborenen bis zum Alter von etwa 3 oder 4 Monaten. Natürlich ist jedes Baby anders, und dies gilt auch für den Körperbau. Mach dir aber keine Gedanken:

  • Wenn dein Kleines bei der Geburt zu klein für diese Windelgröße ist, gibt es immer noch die Größe 1
  • Wenn es mit 2 oder 3 Monaten zu groß ist, kannst du es mit Größe 3 versuchen

Mein Baby wächst: Wann stelle ich auf Windeln der Größe 3 um?

Die ersten Monate vergehen wie im Flug und das Baby wächst viel zu schnell, aber ein Wunderrezept, das die Zeit anhält – nun, das gibt es nicht.

Damit du leichter feststellen kannst, wann du die Windelgröße wechseln solltest, hier eine kurze Checkliste:

  • Hinterlässt die Windel Abdrücke auf der Haut des Babys?
  • Tritt häufig Nässe aus?
  • Passen keine zwei deiner Finger mehr zwischen den Bauch deines Babys und seine Windel?

Hast du diese Fragen mit Ja beantwortet? Dann versuche auf Größe 3 zu wechseln. Wenn du dann eine deutliche Verbesserung in deinem Alltag feststellst, war es an der Zeit, die Windelgröße zu wechseln. Wenn nicht, kannst du zu Größe 2 zurückkehren und warten, bis das Baby noch etwas gewachsen ist. Wichtig ist, dass es sich in der Windel wohlfühlt!

Kleiner Tipp von Little Big Change: In diesem Alter wächst das Baby sehr schnell, deshalb empfehlen wir dir, vorausschauend schon einmal ein Paket größerer Windeln unter deinem Wickeltisch zu verstauen.