Baby vor oder nach dem Fläschchen wickeln?

Diesen Artikel gibt es auch auf Französisch : Français (Französisch)

Wenn man Papa oder Mama wird, kommen auf einmal sehr viele Fragen auf und es hagelt Ratschläge von allen Seiten, sodass es nicht immer einfach ist, zwischen richtig und falsch zu unterscheiden. Deine Mutter rät dir vielleicht, dein Baby vor dem Füttern zu wickeln, während deine Schwiegermutter eher empfiehlt, die Windel zu wechseln, nachdem es gegessen hat. Auf wen soll man da hören? In Wirklichkeit hat jede von ihnen ein bisschen Recht.

Nach dem Fläschchen die Windel wechseln

Es ist erwiesen: Nahrungszufuhr regt den Verdauungsapparat von Babys an. Einfach ausgedrückt: Babys verrichten ihr großes Geschäft oft gleich nach dem Essen. Wenn du es also gerade gewickelt hast, musst du wahrscheinlich ein paar Minuten später, wenn es sein Fläschchen bekommen hat, wieder von vorne anfangen.

Wenn das Kind jedoch unmittelbar nach einer Mahlzeit auf vollen Magen gewickelt wird, kann es zum Aufstoßen der Nahrung kommen. Warte am besten, bis es sein Bäuerchen gemacht hat, auch wenn das nicht immer ausreicht.

Baby vor dem Fläschchen wickeln

Auf den ersten Blick sieht es so aus, als sollte man die Windel idealerweise nach dem Füttern wechseln, aber das Wickeln davor hat auch seine Vorteile. Zunächst einmal ist die Gefahr von Aufstoßen viel geringer, da er noch nicht gegessen hat. Außerdem solltest du dir bewusst sein, dass die meisten Babys dazu neigen, beim Saugen einzuschlafen… Wenn du dein Kleines also nicht am Ende seiner Mahlzeit wecken möchtest, ist es am besten, vorausschauend zu handeln, indem du es vor der Mahlzeit wickelst.

Wie du siehst, ist Babypflege alles andere als eine exakte Wissenschaft. Tatsächlich entwickeln Eltern oft gewisse Gewohnheiten je nach der Reaktion ihres Kindes. Wenn dein Baby ein kleiner Vielfraß ist, der es nicht erwarten kann, wirst du wahrscheinlich beschließen, es lieber nach dem Füttern zu wickeln. Wenn es hingegen eine Schlafmütze ist und beim Essen regelmäßig einschläft, wirst du dir wahrscheinlich angewöhnen, es vorher zu wickeln…