Wie suche ich die richtige Öko-Windel-Größe aus?

Diesen Artikel gibt es auch auf Französisch : Français (Französisch)

Bei Little Big Change denken wir natürlich vor allem an das Wohlbefinden des Babys, doch natürlich vergessen wir auch euch als Eltern nicht. Seit der Ankunft eures Babys wirft das Windelthema so einige Fragen auf. Noch schlimmer, ihr habt vielleicht schon am eigenen Leib die Freuden des Nervenzusammenbruchs in der Windelabteilung im Supermarkt erlebt. Um euch diese Qual (und eine heftige Migräne) zu ersparen, erklären wir dir, wie du die Größe eurer Bio-Windel richtig aussuchst, damit Baby auch schön im Trockenen bleibt.

Wichtigstes Kriterium: Das Gewicht des Babys

Die Windel deines Babys richtet sich nach seinem Gewicht. Vergiss dennoch nicht, dass jedes Kind anders ist und es keine allgemein gültige Wahrheit in Bezug auf Windeln gibt. Es bringt nichts, dein Baby mit einem anderen Kind zu vergleichen. Manche Babys sind eher rundlich, andere groß … Babys des gleichen Alters können zwei verschiedene Windelgrößen verwenden!

  • Größe 1: 2 bis 5 kg
  • Größe 2: 3 bis 6 kg
  • Größe 3: 4 bis 9 kg
  • Größe 4: 7 bis 17 kg
  • Größe 5: 11 bis 20 kg
  • Größe 6: 14 bis 25 kg

Die untrüglichen Anzeichen

Da Eltern nicht gleich Windelexperte heißt, helfen wir dir, die kleinen Anzeichen deuten zu lernen, an denen du erkennst, dass es Zeit ist, deinem kleinen Schatz eine größere Windelgröße zu kaufen.

  • Dein Baby hat Schwierigkeiten sich zu bewegen und du siehst, dass seine Windel es daran hindert, zu machen, was es will
  • Die Windel läuft aus
  • Die Windel hinterlässt Abdrücke auf der Haut deines süßen Knirpses
  • Zwischen Windel und Babybäuchlein haben keine zwei Finger mehr Platz

Die Bio-Windel-Größe: Was du dir vor dem Kaufen merken musst

Letztendlich ist es ganz einfach, die ideale Windelgröße zu finden. Du musst dir nur das Wichtigste merken:

  • Die Auswahl der Größe der Bio-Windel richtet sich nach dem Gewicht und nicht nach der Größe des Kindes
  • Dein Baby ist einzigartig! Es nützt nichts, ihm die Bio-Windel in der gleichen Größe zu kaufen, wie deine beste Freundin für ihren Sohn