Welche Windel für ein Frühchen?

Diesen Artikel gibt es auch auf Französisch : Français (Französisch)

Ein Baby wird als Frühgeburt bezeichnet, wenn es nach mindestens achteinhalb Monaten Schwangerschaft geboren wird. In der Regel unterscheiden sie sich körperlich sehr von termingeborenen Babys und haben nicht die gleichen Bedürfnisse.

Sie sind kleiner und leichter und im Allgemeinen zerbrechlicher, so dass sie andere Arten von Pflege brauchen. Was Windeln anbelangt, so können Frühchen aufgrund ihrer kleinen Größe nicht dieselben Standardmodelle verwenden. Babys, die zu früh geboren werden, benötigen also Miniwindeln! Deshalb gibt es eine eigene Windelart, die speziell für sie entwickelt wurde. Hier stellen wir Ihnen alles Wesentliche vor, das Sie über die Windeln für Frühchen wissen müssen.

Windeln für Frühchen: Was brauchen sie zusätzlich?

Nahezu 55.000 Babys erblicken das Licht unserer Welt jedes Jahr ein wenig zu früh. In Folge der Nachfrage durch die Eltern erschien ein neues Windelangebot auf dem Markt.

Diese Windeln müssen die ganz besonderen Bedürfnisse dieser kleinen Babys nicht nur in Bezug auf die Größe und den Körperbau erfüllen, sondern auch ihre sehr empfindliche Haut berücksichtigen. Deshalb ist es sehr wichtig, besonders gut auf ihre Zusammensetzung sowie einige ihrer Eigenschaften zu achten. Bevorzugt hochwertige Windeln, damit euer Baby sich so wohl fühlt wie möglich.

Einige Modelle sind im Handel erhältlich, doch je nach Größe der Windelabteilung eures Supermarktes, kann es sein, dass das Internet euch eine größere Auswahl bietet. Zögert nicht, die von den Marken angebotenen Modelle zu vergleichen.

Gut zu wissen: Eine Frühgeburt wächst schneller als ein termingeborenes Kind, weshalb die Windelgröße häufiger angepasst werden muss.

Im Handel erhältliche Windeln in Größe 0

Pampers New Baby Micro Dry 24h Windeln für Frühgeburten

In dem Streben, jedem Säugling den Schutz zu bieten, den er braucht, entwickelte Pampers eine perfekt an den Körperbau von sehr leichten Babys und Frühchen (1 kg bis 2,5 kg) angepasste Windel: Das Modell New Baby Micro Dry.

Diese Windeln schützen den Bauchnabel eures Neugeborenen und berücksichtigen seine besondere Morphologie, indem sie mit einer Aussparung für die Nabelschnur und einer gebogenen Form ausgestattet sind.

Bamboo Nature Größe 0

Diese Windeln für Frühgeburten sind zu 44 % biologisch abbaubar und enthalten keinerlei giftige Substanzen, keine Duftstoffe und kein Latex: eine umweltfreundliche Windel, die auch den (sehr kleinen) Po eures Kindes schont.

Die Verbraucherbewertungen sind insgesamt sehr positiv für diese Windeln speziell für die Neugeborenen mit einem Gewicht von 1 bis 3 kg.

Mehr über die Frühgeburt erfahren

Ein Neugeborenes wird als Frühgeburt betrachtet, wenn es nach achteinhalb Monaten Schwangerschaft geboren wird. Es gibt jedoch 3 Arten von Frühgeburten:

  • Nach 7 bis 8 Monaten Schwangerschaft: mittlere Frühgeburt
  • Nach 6 bis 7 Monaten Schwangerschaft: erhebliche Frühgeburt
  • Nach weniger als 6 Monaten Schwangerschaft: extreme Frühgeburt

Die medizinischen Fortschritte ermöglichen es heutzutage den unreifen Entwicklungszustand der Frühgeburten zu mindern und die Folgen der verfrühten Geburt zumindest zum Teil zu reduzieren.

Es werden zahlreiche Forschungen mit dem Ziel durchgeführt, die Behandlung und Pflege von diesen Neugeborenen, die eher auf die Welt kommen als die anderen, nach und nach immer mehr zu verbessern.